Kala Namak, Schwarzsalz, EIERsalz

  • Artikelnummer: 3527
sehr fein
1,99 €
19,90 € pro 1 kg
inkl. 7% USt. , zzgl. Versand
  • Knapper Lagerbestand
  • Lieferzeit: 2 - 5 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Tüte/ n
Beschreibung

Kala Namak, auch bekannt als Schwarzsalz oder Eiersalz, ist ein spezielles Salz, das in der ayurvedischen Küche sowie in der indischen, pakistanischen und bangladeschischen Küche weit verbreitet ist.

Kala Namak wird hauptsächlich in Nordindien und Teilen Pakistans abgebaut. Es ist ein natürlich vorkommendes Salz, das aus Salzminen gewonnen wird. Der Name "Kala Namak" bedeutet auf Hindi "schwarzes Salz" und bezieht sich auf seine dunkle Farbe und charakteristischen Eigenschaften.

Die dunkle Farbe von Kala Namak entsteht durch die Beimengung von mineralischen und sulfathaltigen Verbindungen während des Abbau- und Herstellungsprozesses. Das Salz wird in Salzminen abgebaut und anschließend gereinigt, gemahlen und in bestimmten Verfahren behandelt, um seine charakteristische dunkle Farbe und seinen spezifischen Geschmack zu entwickeln.

Der charakteristische Geschmack und Geruch von Kala Namak wird hauptsächlich durch seinen Schwefelgehalt bestimmt. Das Salz enthält verschiedene Schwefelverbindungen wie Hydrogensulfid, das ihm seinen charakteristischen sulfathaltigen, leicht schwefeligen Geschmack verleiht.

Kala Namak wird als Gewürz und Geschmacksverstärker in vielen traditionellen indischen Gerichten verwendet, insbesondere in veganen und vegetarischen Gerichten, um einen "eiartigen" Geschmack und Geruch zu erzeugen. Es wird auch in Chutneys, Raitas, Salaten und vielen anderen indischen Speisen verwendet.

In der ayurvedischen Medizin wird Kala Namak wegen seiner verdauungsfördernden Eigenschaften geschätzt. Durch den hohen Eisengehalt ist es gesünder als normales Salz. Ferner soll es gut gegen Sodbrennen sein. Auch bei Bluthochdruck oder bei einer salzarmen Ernährung ist es eine gute Alternative zum herkömlichen Kochsalz. Der enthaltenen Schwefel fördert die Heilung bei Hautkrankheiten. Es wird oft in Ayurveda-Präparaten und Tonika verwendet, um die Verdauung zu unterstützen und das Wohlbefinden zu fördern.

Es ist wichtig anzumerken, dass Kala Namak aufgrund seines Schwefelgehalts einen starken Geschmack und Geruch hat, der nicht jedermanns Sache ist. Dennoch ist es ein faszinierendes Salz mit einer langen Geschichte in der indischen Küche und Kultur.

Inhalt: 100 g
verantw. Lebensmittelunternehmer: ANNOnature•Oberhütte 20•37539 Bad Grund,Germany
Artikelgewicht: 0,10 kg
Inhalt: 100,00 g
Ähnliche Artikel